Produktionen

Produktionen

In der Lehre werden stehen die journalistisch aufbereiteten Inhalte im Vordergrund. Sie werden sowohl in den Videoproduktionen umgesetzt als auch in den öffentlichen Veranstaltungen der CONMEDIA und MEDIA LOUNGE. Leitgedanke bei allen Produktionen ist die ernsthafte inhaltliche Auseinandersetzung mit einem gesellschaftspolitisch relevanten Thema.

Die Produktionen bieten den Studierenden daher nicht nur die Gelegenheit, sich auf dem technischen, ökonomischen oder gestalterischen Gebieten zu üben. Sie produzieren unter der Maßgabe der selbst recherchierten Inhalte, die sie dann im interdisziplinären Kontext umsetzen. Im Idealfalle arbeiten die Studierenden als Videojournalisten, als Formatentwickler oder als On-Reporter für soziale Medien.